Am Puls der Geschichte

Von 1934 bis 1993 stand auf diesem Boden die Glashütte Wauwil. Hier schlug das wirtschaftliche Herz der Gemeinde. Auf dem Höhepunkt produzierten hier 550 Angestellte Glas in allen Farben und Formen, 60000 Tonnen im Jahr. Dann stellte man auf PET um. 2002 wurde der Betrieb eingestellt. Seither ist – im lebhaften Austausch mit der Bevölkerung – das heutige Projekt entstanden. Dabei war man sich von Anfang an einig: In Zukunft steht der Mensch im Zentrum.